Personalentwicklung für Vertriebsergebnisse

Der Kunde liebt Sie schon er weiß es vielleicht noch nicht.

Ökologische und soziale Anliegen auch ökonomisch voranbringen!

Akquise, Vertrieb, Kooperation brauchen eine andere Platzierung gerade auch in den Köpfen der Mitarbeitenden. Eine positive Platzierung, mit motivierender Botschaft, gutem Gefühl und Sicherheit im Rücken. Dann können Ihre Mitarbeiter den Markt aktiver bearbeiten, Interessenten als Kunden gewinnen, Bestandskunden besser betreuen oder Unternehmenskooperationen auf- und ausbauen.

Akquise das ist dann nicht mehr das Schreckgespenst "telefonische Kaltakquise" und kommt ganz ohne Zeigefinger aus ("Sie sollten mal aktiver verkaufen").
Akquise heißt dann: Den Kunden die Möglichkeit geben, "Ja" zu sagen. Sichtbar sein, erreichbar sein, auf Kunden zugehen. Im eigenen Rhythmus, im Arbeitsalltag können Mitarbeitende, die bisher überwiegend im Modus "Bestellannahme" gearbeitet haben, in den Modus "aktive Marktbearbeitung umschalten".

Vertrieb das bedeutet dann nicht "Hochleistungsvertrieb", sondern: Den Vertrauensvorschuss abrufen, die bestehenden Beziehungen intensivieren und mit jedem Kontakt festigen. Dem Kunden die Chance geben, konkrete Entscheidungen zu treffen für Termine, Produkte, Stückzahlen.

Auf- und Ausbau von Kooperationen das ist dann nicht "Last-Minute-Bittstellerei", sondern: in Einklang mit den Werten des Unternehmens kontinuierlich Mehrwert schaffen. Indem Ihre Mitarbeiter alle Kontakte auf dem Schirm haben, potenzielle Kooperationspartner einladen und andere an der Strahlkraft des Unternehmens oder der Organisation teilhaben lassen, können sie Ihre gute Sache voranbringen.

Sie haben schon vorgeleistet und holen sich im Akquise, Vertriebs- oder Kooperations-Gespräch die Belohnung ab.

S.A.N.T. Leistungen in folgenden Bereichen:

  1. Strategische Personalentwicklung im Vertrieb = Die Werte des Unternehmens sichtbar machen
  2. Qualifikation im Vertrieb und in der Kundenbetreuung = Entscheidungen ermöglichen
  3. Auf- und Ausbau von Unternehmenskooperationen = Das Plus auf der Sympathiewerteskala nutzen

Im Seminar arbeitet S.A.N.T. mit Seminarschauspielern als Rollenspielpartner und Co-Trainer. Das steigert Effektivität, gewährleistet Lerntransfer und sichert nachhaltige Verhaltensänderungen.

Gerne informiere ich Sie über die S.A.N.T.-Leistungen persönlich.
Kontakt oder Telefon: 06353 93 26 396

Sibylle Albrecht · Dipl.-Sozialpäd. (FH) - SANT · Learning Design · Training · Fundraising
Dr.-Lehmann-Str. 1 · 67251 Freinsheim Tel.: +49 6353 - 93 26 396 · Mobil: +49 176 - 21 01 25 23